Philipp HennevoglBiography | Exhibitions | Interpretation | Selected works
1988 - 1994
Studium der Freien Kunst an der
Universität Gh - Kassel
  Unter anderem bei Prof. Kurt Haug, Prof. Peter
  Angermann, Prof. Urs Lüthi
 
1968
geboren in Würzburg

Preise und Stipendien

2010/11 Mainzer Stadtdrucker Preis
   
2009 Kulturförderpreis der Stadt Würzburg
   
2008 Montjoie Stipendium, Monschau
   
2003 Künstlerförderung Berlin (Werkvertrag)
   
2000 Stiftung Kulturfonds im Schloß Wiepersdorf
   
1994/95 Erasmus Stipendium in Madrid, Spanien